Hamburger Sprechwerk

Das Hamburger Sprechwerk ist eine Bühne für Uraufführungen und Experimente der freien darstellenden Kunst.

Gegründet im Jahr 2004 gehört es mit seinen Bühnenmaßen von 10,50 m Tiefe x 15 m Breite zu den größten und schönsten Off-Theater-Spielräumen Hamburgs. Die Spannweite der Produktionen reicht dabei von der Performance über zeitgenössischen Tanz bis zu Kindertheater, Komödie, klassischem Drama und Musik-Kabarett.

Der Schauspieler, der endlich die Rolle seines Lebens spielen will, der Fernsehautor, der mit seinem Stück "ein wenig Wiedergutmachung leisten will für die Verblödung, die er für Geld angerichtet hat" (Originalzitat), die Tänzerin, die eine einzigartige Choreografie-Idee umsetzen möchte, im Sprechwerk sind sie zu finden. Und noch viele mehr.

Das Hamburger Sprechwerk ist Mitglied der Vereinigung der Off-Theater Hamburgs, Hamburg off. Weitere Informationen unter http://www.hamburg-off.de

Hamburger Sprechwerk

Klaus-Groth-Str. 23 (U/S Berliner Tor), Hamburg

Tel. +49 40 24423930

info@hamburgersprechwerk.de

Kartenansicht