Ohnsorg-Theater

Seit über 100 Jahren gehört es als feste Institution zu Hamburg: das Ohnsorg-Theater.
Nicht zuletzt Stars wie Heidi Kabel oder Henry Vahl machten das Haus über die Grenzen
Deutschlands hinaus bekannt. Auf dem Spielplan stehen Charakterkomödien, Lustspiele, Schwänke und Schauspiele. Aber auch Musicals, Operetten und Rock-Revuen bereichern das Programm.

Im Bieberhaus am Heidi-Kabel-Platz 1, direkt am Hauptbahnhof, mitten im Herzen von Hamburg gelegen, bietet das Theater sehr gute Erreichbarkeit, großzügige Foyerflächen mit ansprechender Gastronomie und modernste Technik.

Die in 2012 in Betrieb genommene Studiobühne ermöglicht zusätzliches, abwechslungsreiches und attraktives plattdeutsches Theater für Kinder und Jugendliche und moderene Inszenierungen für Erwachsene.

Plattdeutsches Theater in seiner ganzen Vielfalt - das bietet das Ohnsorg-Theater!

Ohnsorg-Theater

Heidi-Kabel-Platz 1, Hamburg

Tel. +49 40 3508030

info@ohnsorg.de

Kartenansicht