Imperial Theater

Auf dem Spielplan des Imperial Theaters stehen Bühnenadaptionen bekannter Krimiautor*innen wie Edgar Wallace, Agatha Christie und Alfred Hitchcock. Die Spannungselemente der klassischen Kriminalromane werden hier mit einer gehörigen Portion Humor verfeinert und gestatten einen liebevoll-ironischen Blick auf jene Kultklassiker, die von vielen Zuschauer*innen mit den Schwarz-Weiß-Filmen der 1960er Jahre verbunden werden. In diesem Jahr feiert das Imperial Theater seinen 25. Geburtstag und präsentiert zur Theaternacht einen Auszug aus der Jubiläums-Produktion "M -Eine Stadt sucht einen Mörder".

    Das Programm:

  • 19:00 - 19:30 Uhr

    "M -Eine Stadt sucht einen Mörder"

    Ein psychopathischer Triebtäter, der bereits acht Kinder auf dem Gewissen hat, versetzt die Bevölkerung einer Großstadt in Angst und Schrecken. Mittels eines Großaufgebotes an Beamten und ausgeschriebener Belohnung versucht die Polizei den Mörder zu fassen. Doch die Fahndung bleibt erfolglos. Immer mehr Kinder verschwinden. Als die Polizei beginnt, Razzien in den einschlägigen Lokalen der Stadt durchzuführen und damit die Geschäfte der Halbwelt stört, ruft das die kriminellen Kartelle auf den Plan. Die Unterwelt organisiert sich, nimmt die Sache selbst in die Hand und versucht den Kindermörder mit Hilfe von Spitzeln ausfindig zu machen. Doch dem Mörder gelingt es immer wieder unterzutauchen.

    Favorit

  • 20:00 - 20:30 Uhr

    "M -Eine Stadt sucht einen Mörder"

    Favorit

  • 21:00 - 21:30 Uhr

    "M -Eine Stadt sucht einen Mörder"

    Favorit

  • 22:00 - 22:30 Uhr

    "M -Eine Stadt sucht einen Mörder"

    Favorit

Shuttle-Bus: 401 402

Shuttle-Bus: 401 402

Kontakt

zurück Karte Gehe zu "Meine Favoriten"