close_layer

Letzte Meldungen

Informationen Neuste Meldungen anzeigen

Neuigkeiten

Zur Theaternacht Hamburg am 07. September eröffnen rund 40 Theater die neue Spielzeit mit einem gemeinsamen Paukenschlag!
Dabei zeigen die Theater eine ganze Nacht lang ihre Vielfalt, ihre Einzigartigkeit und ihre Unverwechselbarkeit. Die Besucher erhalten dabei Einblicke in die aktuellen Produktionen der Theater: aufwändige und puristische Inszenierungen, Traditionelles und Avantgardistisches, Gesprochenes und Gesungenes, Tragisches und Komödiantisches, Getanztes und Improvisiertes.
Jedes Theater ist für die Gestaltung seines Programms in dieser Nacht selbst zuständig. Mit dabei sind die großen wie die kleinen, die bekannten wie die unbekannten, die staatlichen und die privaten, die subventionierten und die nicht geförderten Bühnen der Hansestadt. Nicht zuletzt deswegen ist die Hamburger Theaterlandschaft die wohl dynamischste, facettenreichste und intakteste in Deutschland.

Tickets für die Theaternacht Hamburg 2019 gibt es ab Mai bereits ab 12,- € im Early Bird-Verkauf

Mit einem Ticket können alle Theater besucht werden, die mittlerweile nicht mehr nur im großen Saal, sondern auch in den Foyers, auf den Fluren, in den Bars und sogar vor der Tür Programm anbieten.